Loading...

Herzlich willkommen bei ALFA Hessen

Fotoblocker_Empfehlung

Hessentag

Mai 20 - Mai 29

Bundesparteitag

Juni 4 @ 10:00 - 18:00

ALFA: Brexit – Hintergründe

Am 23. Juni stimmen die Briten, genauer: die Bürger des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland über einen möglichen EU-Austritt ihres Landes ab, über den Brexit. Die Gründe, die von den Befürwortern eines Austritts geltend [...]

Echo: Alfa gründet im Kreis einen Regionsverband

ERBACH - (est). Die aus Abtrünnigen AfD-Mitgliedern hervorgegangene neue Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch hat einen Regionsverband für den Odenwaldkreis gegründet. Die Bildung eines Regionsverbands für den Odenwaldkreis verkündet die Allianz für Fortschritt und [...]

ALFA Initiative: Bargeld ins Grundgesetz

Frankfurt, 09. Mai 2016 – Wenige Tage nach dem Beschluss der Europäischen Zentralbank die 500-€-Banknoten abzuschaffen hat die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) heute in Frankfurt den Startschuss zu ihrer bundesweiten Kampagne „ Bargeld [...]

Bargeld ins Grundgesetz

Mit einer Pressekonferenz zum Thema startet heute die die Kampagne gegen die weitere Bevormundung und Kontrolle der Bürger. Die Abschaffung des 500€-Scheins ist nur der erste Schritt zur Abschaffung des gesamten Bargelds. Es geht ums [...]

ALFA Mittelstandsnetzwerk lehnt Kaufprämie für Elektroautos ab

„Merkel will mit dem Kopf durch die Wand – ihre Elektroautospielereien kosten den Steuerzahler eine Menge Geld und bringen der Umwelt keinen Vorteil!“ […]

Bernd Lucke: TTIP Leaks – wirklich ein Skandal?

Es ist offenbar die Zeit der Leaks. Erst Luxemburg-Leaks, dann Panama Papers, und jetzt TTIP. Greenpeace hat 240 Seiten geheimer Dokumente zu TTIP erhalten und von NDR, WDR und SZ wird der Eindruck eines Skandals erweckt. Aber liegt hier wirklich ein Skandal vor? Laut den Ausführungen von Greenpeace enthalten die 240 Seiten keinerlei ausgehandelten Vertragstext. Die 240 Seiten enthalten nur die unterschiedlichen Verhandlungspositionen der EU und der USA. Es kann niemanden überraschen, dass die Verhandlungspositionen unterschiedlich sind. Entscheidend ist doch aber das, was vereinbart wird. […]

Mittelstand-Nachrichten: ALFA NRW erweitert Vorstand und will Grundsteuer abschaffen!

Lünen – Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA – die neue Lucke-Partei) sieht sich als wählbare CDU und FDP Alternative. Alle mal auch als Alternative zur AfD, die an diesem Wochenende auf ihrem Bundesparteitag in Stuttgart noch weiter nach rechts außen gerückt ist. Gestern fand von der ALFA ein Landesparteitag in Lünen statt. Die neue liberal-konservative Bürgerpartei zeigte im Ring Hotel ein harmonisches Miteinander, auch wenn um einige Punkte sachlich gestritten wurde. […]

Wiesbadener Kurier: ALFA und ULW bilden gemeinsame Fraktion „für ideologiefreie Kommunalpolitik“

WIESBADEN – Für das nächste Kuriosum rund um die Kommunalwahl in Wiesbaden sorgt jetzt die Bildung einer neuen Fraktion. Überraschend haben sich die beiden Stadtverordneten Veit Wilhelmy (Unabhängige Liste Wiesbaden, ULW) und Thomas Preinl (Allianz für Fortschritt und Aufbruch – Alfa) zusammen getan. […]

Wiesbaden: ALFA bildet Fraktion mit ULW

Wiesbaden, 29.April 2016 Ideologiefreie Kommunalpolitik in Wiesbaden ALFA & ULW gründen gemeinsame Rathaus-Fraktion Die Wählergruppe „Unabhängige Liste Wiesbaden“ (ULW) und die Partei „Allianz für Fortschritt und Aufbruch“ (ALFA) haben nach der Konstituierung der Stadtverordnetenversammlung am [...]

ALFA: Die vergessene Krise

Die Flüchtlingskrise der vergangenen Monate hat die Eurokrise im Bewusstsein vieler Bürger in den Hintergrund treten lassen. Das aber heißt nicht, dass sie bewältigt wäre. Im Gegenteil: Die Anzeichen mehren sich, dass uns die Eurokrise bald wieder sehr eindringlich ins Bewusstsein gerufen werden wird. Werfen wir einen Blick auf einige Eindrücke der letzten Zeit: […]

Welt: Alfa-Vorsitzender Lucke wirft Böhmermann Feigheit vor

Berlin – Der Vorsitzende der konservativ-liberalen Partei Alfa, Bernd Lucke, hat dem ZDF-Satiriker Jan Böhmermann wegen dessen Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Feigheit vorgeworfen. […]

ALFA-Stadtverordneter arbeitet in CDU-Fraktion mit

ALFA-Stadtverordneter Axel Leonhardt schließt sich der CDU-Fraktion an ALFA stellt sich der Herausforderung und wird künftig im Frankfurter Römer die Kommunalpolitik aktiv mitgestalten. ALFA wird das 23. Mandat der CDU-Fraktion bilden. Die Gespräche mit Vertretern [...]

Warum „BARGELD in die Verfassung“ aufnehmen?

Warum „Bargeld in die Verfassung“ Von Harald Oestreich, Vorsitzender Regionsverband Main-Taunus-Kreis: Die EZB hat die Abschaffung des 500€-Scheins beschlossen. Das alleine wird uns 500 Millionen EURO kosten. Dass damit die Geldwäsche unmöglich wird, glaubt Draghi [...]

Lucke: Beleidigung eines Staatsoberhaupts ist strafbar

„Die Pressefreiheit ist in Deutschland unantastbar. Sie sollte es auch in der Türkei sein“, betont Bernd Lucke, Europaabgeordneter und Bundesvorsitzender von ALFA. „Der Rechtsstaat ist in Deutschland ebenfalls unantastbar. Er sollte es auch in der Türkei sein. Aber wenn wir den Rechtsstaat ernst nehmen, dann müssen wir uns auch an seine Gesetze halten. Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhaupts ist strafbar.“ […]

ALFA: Klausurtagung für klareres inhaltliches Profil

Am vergangenen Wochenende diskutierten in Frankfurt am Main Vertreter des Bundesvorstands der Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) und Vertreter aller 16 Landesverbände bei einer zweitägigen Klausurtagung die weitere inhaltliche Ausrichtung der Partei. […]